Koha/Administration

Aus Admin Kuhn GmbH
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dienstoberfläche der
► ► ►   Demo-Installation   ◄ ◄ ◄

Die Funktionen der Administration können in der Koha-Dienstoberfläche über das Menü "Administration" erreicht werden.

Koha besitzt ein ausgefeiltes Berechtigungssystem zur Zuteilung unterschiedlicher Rechte für verschiedene Funktionen. Alle administrativen Funktionen können direkt über die Dienstoberfläche erreicht werden, es sind also keine Einstellungen auf Betriebssystemebene nötig.

Menüs

Globale Systemparameter

622 Koha-Systemparameter zur Anpassung der Funktionalität von Koha 18.05 an die Bedürfnisse der Bibliothek
  • Erwerbung
  • Administration
  • Normdaten
  • Katalogisierung
  • Ausleihe
  • Kataloganreicherung
  • I18N/L10N
  • Lokale Verwendung
  • Logs
  • OPAC
  • Benutzer
  • Suche
  • Zeitschriften
  • Dienstoberfläche
  • Werkzeuge
  • Web Services
Basisparameter
zum Anlegen eigener Aufklappmenüs in Katalogisierung und Benutzerverwaltung

Benutzerverwaltung und Ausleihe

Ausleihbedingungen und Gebührenregeln für Kombinationen aus Bibliothek, Benutzertyp und Medientyp
Erweiterte Eigenschaften (Kennungen und statistische Kategorien) für Benutzerdatensätze
Regeln für die Ausleih- und Rückgabebenachrichtigungen für Kombinationen aus Bilbiothek, Benutzertyp und Medientyp (aber nicht die Benachrichtigungstexte selbst)

Katalogisierung

zum Erstellen und Verwalten von Titeldaten-Erfassungsmasken
  • Koha-zu-MARC-Mapping
zur Verknüpfung der Koha-Datenbank (SQL) mit den MARC-Datensätzen
zum Erstellen und Verwalten von Normdaten-Erfassungsmasken
zur automatischen Feststellung von Übereinstimmungen beim Datensatzimport
  • OAI-Set-Konfiguration
OAI-PMH-Sets zum Austausch von Metadaten
  • Suchfelder für Exemplare

Erwerbung

Weitere Parameter

welche bei der Katalogisierung im integrierten Z39.50Z39.50 ist ein verbindungsorientiertes Netzwerkprotokoll, das im Bibliothekswesen als Standard zur Abfrage von bibliografischen Informationssystemen verwendet wird. Nachfolger von Z39.50 ist das HTTP-basierte Protokoll Search Retrieve via URL / SRU.-Client nach MARC-Datensätzen abgefragt werden können
  • Meinten Sie?
Module, welche für die "Meinten Sie ...?"-Suche verwendet werden sollen
  • Spalten konfigurieren
  • Akustische Signale
  • Bibliotheksstatistik teilen

Einige Bildschirmkopien